Willkommen

... auf der offiziellen Seite der TSV Bargteheide-Handballsparte

MJD I mit souveränem Auftakterfolg in heimischer Halle

Geschrieben von Jan zF. Veröffentlicht in MJD-1

Am Sonntag stand für die neuformierten D1 Jungs ihr erstes Saisonspiel an. Wir durften die SG Glinde/Reinbek bei uns in der DBS begrüßen. Die Jungs waren alle heiß darauf, endlich mal wieder in einem Punktspiel zeigen zu können, was in ihnen steckt – und das sah man auch gleich von Spielbeginn an. Es entwickelte sich schnell ein temporeiches Spiel mit vielen Toren. Immer wieder gab es auf Bargteheider Seite gute Kombinationen zu sehen, die häufig, wenn auch nicht immer, mit Erfolg abgeschlossen werden konnten.

WJB I kann trotz couragierten Auftretens Auftaktniederlage nicht verhindern

Geschrieben von Jan zF. Veröffentlicht in WJB 1

 

Am vergangenen Sonntag stand als letztes Spiel des Heimspieltags in der DBS unser erstes Match als SH-Liga B-Jugend auf dem Spielplan.

Zu Gast hatten wir die WJB II der HSG Holstein Kiel/Kronshagen. 

Für unseren ersten Auftritt als B-Jugend hatten wir uns vorgenommen, um jeden Preis den Kampf anzunehmen und alles mit 100%iger Überzeugung zu tun. In vielen Phasen des Spiels setzen dies auch sehr gut um. Jule konnte im Tor einige wichtige Bälle entschärfen und im Angriff steuerten Lian und Marla in Caros verletzungsbedingter Abwesenheit gut das Spiel.

Saisonstart der neuen 2. Damen

Geschrieben von Nr.7. Veröffentlicht in 2. Damen

Am Samstag (18.09.2021) empfingen wir zum Start der Saison 2021/2022 die 2. Damenmannschaft des Boizenburger HV in der Sporthalle der DBS.

Wir kamen leider nicht gut ins Spiel und die Gäste gingen schnell in Führung (7. Minute 0:4). Durch gut einstudierte Spielzüge rissen sie die nötigen Lücken in unsere Abwehr.
In den folgenden Minuten gelang uns dann doch die Aufholjagd und wir konnten uns sichere Torchancen erarbeiten. Wir kamen auf 7:8 ran.

SH-Liga: MJC 1 gewinnt bei HSG Ostsee N/G mit 27:21

Geschrieben von ES. Veröffentlicht in MJC 1

Trotz, obwohl... egal: Gewonnen.

Am zweiten SH-Liga-Spieltag ging es zum Auswärtsspiel nach Neustadt i.H., der heutige Gastgeber war die HSG Ostsee Neustadt/Grömitz. Allen klangen vom vergangenen Wochenende wohl noch die Worte des Trainerteams in den Ohren: So leicht wird es nie wieder. 

So war von Anfang an eine Anspannung zu spüren, die das Spiel auf beiden Seiten etwas fahrig sein ließ.

Die erste Hälfte war geprägt durch ein ständiges Hin- und Her an Torerfolgen, was zurecht darauf schließen lässt, dass keine der beiden Mannschaften sich deutlich absetzen konnte.

Die Corona-Zwangspause ist endlich vorbei!

Geschrieben von Tanja. Veröffentlicht in WJE 2

11 kleine und schon etwas größere Mädchen machten sich heute auf den Weg nach Lauenburg. Es war nicht nur das erste Saisonspiel, das heute auf dem Plan stand, sondern auch das erste "richtige" Handballspiel überhaupt für unser Team. 50 Minuten Anfahrt können schon lang werden, aber mit den Freunden einen Ausflug machen, quasseln und auch etwas albern sein, lenkt natürlich kräftig ab. So war die Stimmung bei der Ankunft, trotz der leichten Müdigkeit, sehr gut.

Einladung zur Abteilungsversammlung des TSV Bargteheide Abteilung Handball

Geschrieben von Cordula Horn. Veröffentlicht in News

 

Bargteheide, 15. September 2021

Liebe Abteilungsmitglieder,

wir laden Euch zu unserer diesjährigen ordentlichen Abteilungsversammlung am Montag, 18.10.2021, um 20:00 Uhr, im Ganztagszentrum Bargteheide, Am Markt 2, 22941 Bargteheide („Versammlungsraum“) ein.

Auf der Tagesordnung stehen folgende Tagesordnungspunkte:

12.09.2021 wJB-1 im Trainingslager an der Ostsee

Geschrieben von Jan zF. Veröffentlicht in WJB 1

Am vergangenen Wochenende konnte die WJB nach einem Jahr Abstinenz wieder ihr Trainingslager in der Jugendherberge mit angeschlossener Sporthalle in Scharbeutz durchführen.

Von Freitagabend bis Sonntagmittag lag der Fokus neben drei Halleneinheiten vor allem auch auf dem Bereich Teambuilding. Damit starteten wir auch direkt am Freitag nach der Ankunft am Strand. Bei diversen kleinen Spielen wurde die Gruppendynamik entfacht, bevor es am Samstag in der ersten Halleneinheit an das Spielgerät ging. Angriff individuell und Basics des kooperativen Angriffsspiels standen auf der Agenda. Bevor wir direkt am Nachmittag die zweite Einheit absolvierten, gab es mittags ein wenig Zeit, die am Strand verbracht werden konnte.

Wer ist online

Aktuell sind 386 Gäste und keine Mitglieder online

seit 11.06.2007!