Willkommen

... auf der offiziellen Seite der TSV Bargteheide-Handballsparte

Die Herren machen es sich schwerer als sie müssten...

Geschrieben von Kent. Veröffentlicht in Herren

Nach dem durchaus erfolgreichen vergangenen Turnier-Wochenende wollten wir diesen Sonntag nun auch unser Liga-Punktekonto direkt zum Auftakt mit einem Paar schicken Punkten füllen. 

Die eisernen Unioner aus der Kreisstadt hatten wir letzte Woche erst beim Turnier ungefährdet geschlagen und empfingen sie also heute als Gäste in unserem über die Jahre liebgewonnenen Wohnzimmer.

Die Sonne fand wärmend ihren Weg durch die Fenster, sodass angenehme Temperaturen und damit optimale Spielbedingungen herrschten - dem pünktlichen Anpfiff stand nichts mehr im Wege.

Anders als beim Spiel letzte Woche bemerkte der konzentrierte Zuschauer recht schnell, dass es heute doch nicht ganz so flüssig lief, wie geplant.
Ich kann das auch mit genügend Abstand zum Spiel ausschließlich daran festmachen, das mit Dustin’s Abschied auch die Trommel auf der Tribüne verschwand, unser jahrelanger Rückhalt und Taktgeber.
Naja, die Abwehr befand sich noch irgendwo zwischen Dänemark und Sommerpause und ließ dem Unioner Angriff Chance zu ungewohnter Schnelligkeit und einfachen Toren.

MJA startet mit gelber Karte in die Saison 2018/2019

Geschrieben von Ingo + Lasse Justus W.. Veröffentlicht in MJA

Nun war er endlich da, der Saisonbeginn und die 11 spielfähigen Jungs aus unserem 21 Mann-großen Kader waren heiß darauf erste Erfahrungen als MJA zu sammeln. Leider fehlten uns für das erste Spiel der Saison gerade für den Rückraum die entsprechenden Wechsel-Alternativen, also mussten die Anwesenden die „Pobacken“ zusammenkneifen und kämpfen. Neben den 11 Spielern war auch Lasse „Justus“ Walter mit dabei, der als Betreuer und Statistiker die beiden Trainer auf der Bank unterstützte. Klasse Lasse, dass du dabei warst! Sonst hättest du die erste Kuriosität dieses Spiel bzw. der Saison verpasst: Da wir dem Lübecker Schiri nicht schnell genug mit der Erwärmung fertig wurden und direkt zur Mitte gingen, obwohl der Gegner – der Lübecker TS – noch nicht mal einen Spielball gestellt hatte und die Anpfiffzeit noch nicht auf der Anzeigentafel zu lesen war, verteilte er „netter Weise“ bereits vor dem Spiel die erste gelbe Karte an unsere Bank.

Hier nun der „Spielbericht-Auszug“ aus „Justus’“ Sicht:

Derbysieg der wJE1 vor familiärer Kulisse

Geschrieben von Patrick. Veröffentlicht in WJE-1

In unserem zweiten Saisonspiel, am 8. September 2018, stand gleich das Lokalderby gegen die wJE2 des TSV Bargteheide an. Die Sporthalle der Dietrich-Bonhoeffer-Schule in Bargteheide war somit auf den Rängen und auf dem Platz weinrot und weiß gefärbt, auch wenn wir als Gastmannschaft das Spiel in unseren gelben Laibchen bestreiten mussten. Aufgrund der internen Austragung war die Stimmung in der Halle familiär und ausgelassen.

Bevor es mit unserem Spiel losging, wurden beide Trainerteams (unsere Jojo und Jule sowie Jojo und Karo der wJE2) von den Mannschaften und Eltern mit kleinen Präsenten bedacht. Alle vier Trainerinnen hatten am Vormittag ihre Lehrprobe für den Erwerb der C-Trainer-Lizenz und somit den Praxispart hierfür bestanden. Sicherlich trug auch dieser Umstand zur ausgelassenen Stimmung in der Halle bei.

Wir gratulieren Euch Vieren nochmals ganz herzlich und bedanken uns für Euer Engagement!

ROSENBAUER IMMOBILIEN CUP – Großer Handballsport in Bargteheide

Geschrieben von PM. Veröffentlicht in Rosenbauer Cup

In seinem Jubiläumsjahr feiert der TSV Bargteheide nicht nur sein 150jähriges Bestehen, sondern veranstaltet auch bereits zum achten Mal ein großes Jugend-Handballturnier, den ROSENBAUER IMMOBILIEN CUP 2018.

Am 25. und 26. August trafen in den drei Sporthallen der Dietrich-Bonhoeffer-Schule, des Gymnasium Eckhorst und des Kopernikus Gymnasiums in 13 Turnieren über 80 Handballjugendmannschaften aufeinander.

Die WJD1 bewegt sich gegen einen starken Gegner lange auf Augenhöhe

Geschrieben von Jan zF. Veröffentlicht in WJD-1

Am Sonntag, den 02.09.2018, stand unser erstes Heimspiel in der Regionsliga gegen die WJD des MTV Lübeck an.
Wir konnten diese Mannschaft beim Rosenbauer Immobilien Cup am Wochenende zuvor in einem ausgeglichenen und kampfbetonten Spiel über 15 Minuten schlagen. 15 Minuten sind aber bekanntlich nicht 40 Minuten und so wussten wir, dass es an diesem Wochenende nochmal schwieriger werden würde.

Saisonstart nach Maß der wJE1 – uns Handball Mädels

Geschrieben von Patrick. Veröffentlicht in WJE-1

Am Sonntag, den 02.09.2018 ging es im Heimspiel gegen den VfL Oldesloe in der Sporthalle des Gymnasium Eckhorst endlich für uns mit der Saison 2018/2019 los.

Bereits zu früher Morgenstund‘ rollte das Aufbaukommando an, um alles für unser erstes Saisonspiel vorzubereiten. Alle waren noch gut eingespielt vom Rosenbauer Immobilien Cup am Wochenende zuvor. Die Vorbereitungen in der Halle und für den Hallenverkauf verliefen daher reibungslos. Großes Kompliment und ein riesiges Dankeschön an alle helfenden Hände!

Besonders Aufregend vor dem Spiel war es dann noch für unser Kampfgericht, das erste Mal kam der Spielbericht Online (SBO) zum Einsatz. Vielen Dank an Alex und Kati! Das Spiel habt Ihr souverän geleitet.

Wer ist online

Aktuell sind 252 Gäste und keine Mitglieder online

seit 11.06.2007!