Willkommen

... auf der offiziellen Seite der TSV Bargteheide-Handballsparte

1. Damen – Sieg im Spitzenspiel

Geschrieben von JE. Veröffentlicht in Damen-1

Bargteheide, 22.1.23 – im ersten Spiel des Jahres 2023 in der heimischen DBS-Halle trafen unsere 1. Damen gleich zum Rückrundenstart in der Landesliga Süd auf den Tabellendritten, die formstarke HSG Holstein Kiel/Kronshagen 2. Die „Krabben“ aus Kiel kamen mit einer Siegesserie von 7 Spielen in Folge angereist und boten auch die volle Mannschaftsstärke von 14 Spielerinnen auf. Für unsere Mannschaft war es aus tabellarischer Sicht vor dem weiteren Konkurrenten TuS Aumühle-Wohltorf das vorletzte Spitzenspiel der Saison. Das Hinspiel in Kronshagen konnten wir knapp mit 26:25 gewinnen. Mit Spannung war also zu erwarten, welche Leistung unsere Mädels um Trainerteam Andi/Yannick/Detlef heute zeigen würden.

1.Damen / wjA : nominiert bei der Sportlerwahl „Stormarn‘s Mannschaft des Jahres 2022“

Geschrieben von JE. Veröffentlicht in Damen-1

https://www.ksv-stormarn.de/wahl-der-sportlerinnen-sportler-und-mannschaft-des-jahres-2022/

Dezember 2022 - ein tolles Weihnachtspräsent für die gesamte Handballsparte des TSV Bargteheide: die junge, erfolgreiche 1. Damen / wjA -Mannschaft / vom Trainerteam Andreas Frank, Yannick Jensen und Detlef Hallmann wurde vom Kreissportverband Stormarn e.V. (KSV) darüber informiert, dass sie neben der Damen-Fußball-Mannschaft des SSC Hagen Ahrensburg sowie der Herren-Basketball-Mannschaft des TSV Bargteheide zu den 3 Kandidaten zur Sportlerwahl Mannschaft des Jahres 2022 des Kreises Stormarn nominiert wurde. Nach zwei Jahren pandemiebedingter Zwangspause für die Jahre 2020 und 2021 wurde zuletzt für das Jahr 2019 eine Sportlerwahl vom KSV durchgeführt. Den letzten vergebenen Titel „Stormarn‘s Mannschaft des Jahres“ heimsten sich die Handballerinnen der weiblichen B-Jugend des TSV Bargteheide ein. Dies zeigt, dass die Erfolge im Handball-Sport des Vereines nicht nur lokal und stadtintern, sondern kreis- und landesweit gesehen werden. Allein die Nominierung zur Sportlerwahl ist bereits ein großer Erfolg und Auszeichnung und Ehre zugleich.

1. Damen schlagen den THW Kiel

Geschrieben von JE. Veröffentlicht in Damen-1

Kiel, 18.12.2022 – auch im letzten Handballspiel des Jahres gegen des Turnverein Hassee-Winterbek e.V. von 1904, bekannt als THW Kiel, ließen sich unsere jungen Damen im Aufsteiger-Duell in der Landesliga Süd keinesfalls vom klangvollen Namen einschüchtern und legten den Gegnerinnen reichlich harzige Geschenke ins Netz. Wir kehrten mit einem torreichen 40:32 (HZ 21:15)-Auswärtssieg heim und überwintern nun als Neuling zur Saison-Halbzeit ungeschlagen an der Tabellenspitze. Am Sonntag, am 4. Advent, reihten sich die Sport-Höhepunkte nur so aneinander, so dass es für alle Sportfans eigentlich der Wunsch gewesen wäre, unser Spiel zu einem anderen Zeitpunkt stattfinden zu lassen. Um 14.00 Uhr begann das Nordderby SG Flensburg-Handewitt gegen den THK Kiel (36:23) in der Herren-Handball-Bundesliga, um 15.00 Uhr begann unser Spiel gegen den THW Kiel (1. Damen) und um 16.00 Uhr begann das Fußball-WM-Finale Argentinien gegen Frankreich (7:5 n.E.) – alle 3 Spiele waren absolut sehenswert. Als Entschädigung bot uns in der Hellmut-Wriedt-Halle in Kiel das um 13.00 Uhr beginnende „Vorspiel“, das Meisterrunden-Spitzenspiel der männlichen A-Jugend-Bundesliga THW Kiel gegen SC Magdeburg (42:41), wovon wir durch unsere rechtzeitige Anreise die komplette 2. Halbzeit noch sehen konnten.

1. Damen zähmen Löwen und übernehmen die Tabellenspitze!

Geschrieben von JE. Veröffentlicht in Damen-1

Bargteheide, 10.12.2022 – wilde Mannschaftsnamen, wildes Spiel! Unsere Tiger-Mädels gegen die HSG Tills Löwen aus der Region Mölln, Ratzeburg, Berkenthin. Im Landesliga-Duell der „Großkatzen“  zeigten sich die Bartgeheiderinnen in ihrem heimischen Käfig deutlich bissiger, wendiger, gefährlicher! Im Derby zweier Mannschaften aus dem Kreishandballverband der HG Lauenburg/Stormarn spielte die beste Handball-Mannschaft aus dem Kreis Stormarn gegen die drittbeste Mannschaft aus dem Kreis Herzogtum Lauenburg. In einem insgesamt nur mäßigen Handball-Spiel gewann der TSV gegen die HSG locker mit 27:16 (HZ: 13:7) und stürmte am 9. Spieltag erstmals an die Tabellenspitze der Landesliga Süd. Somit macht sich die Mannschaft nun vom Jäger zum Gejagten. Der Aufsteiger steht im letzten, noch ausstehenden Spiel des Jahres gegen den THW Kiel kurz vor dem Gewinn der unwichtigen Hinrunden- oder Winter-Meisterschaft!

1. Damen – Spitzenspiel in Aumühle

Geschrieben von JE. Veröffentlicht in Damen-1

Aumühle, 06.12.2022 – am Nikolaustag fand im „Fuchsbau“, der Sporthalle in Aumühle, an einem Dienstag um 20.30 Uhr das ultimative Spitzenspiel in der Landesliga Süd statt: der ungeschlagene Tabellenführer, die 1. Damen des TuS Aumühle-Wohltorf gegen den ebenfalls ungeschlagenen Tabellenzweiten, die 1. Damen des TSV Bargteheide. Beide Mannschaften sind Aufsteiger in diese Klasse und schicken sich an, einen Durchmarsch in die Schleswig-Holstein-Liga zu unternehmen, beherrschten sie doch bislang alle ihre gespielten Gegner zumeist recht klar. In der Vorsaison in der Regionsliga verlor der TuS nur die beiden Punktspiele gegen den TSV. Auf diesen „Angstgegner-Charakter“ hofften wir auch diesmal. Beide Mannschaften traten mit voller Bank und in Bestbesetzung an. So war es ein Nikolauswunsch vom Trainerteams Andi/Yannick/Detlef, dass die Mädels ihre beste Saisonleistung genau in diesem Spiel abliefern. Und was soll ich sagen? – sie spielten sogar noch besser und beschenkten damit das Trainerteam, die TSV-Fangemeinde und auch sich selbst mit einem tollen, perfekten Nikolauspräsent!

1.Damen gewinnen Verfolgerduell

Geschrieben von JE. Veröffentlicht in Damen-1

Bargteheide, Samstag, 19.11.22 18.45 Uhr. Tabellen-2. vs Tabellen-3. – geht mehr Spitzenspiel? Get on! Get off! Get torf! In einem Abendspiel in der heimischen DBS-Halle empfing in der Landesliga Süd der ungeschlagene Aufsteiger zum Verfolgerduell die formstarke HSG Gettorf/Osdorf. Der nördlichste Gegner in der LL Süd aus dem Kreis Rendsburg/Eckernförde ist in der letzten Saison nur knapp dem Abstieg entronnen, spielt in dieser Saison bislang aber eine hervorragende Runde und stellt mit 115 Gegentoren bei 6 Spielen mit im Schnitt 19,2 Gegentoren pro Spiel die beste Abwehr der Liga! Die Mannschaft in blau absolvierte die fast 100 km lange Anreise und trat selbstbewusst mit gutem, breiten 12-er Kader an. Unsere Spielerinnen schöpften den 14-Spielerinnen-Kader maximal aus, wobei heute lediglich 5 A-Jugend-OL-Spielerinnen (Jahrgang 2004) dabei waren.

1.Damen setzen „!“ in Kiel

Geschrieben von JE. Veröffentlicht in Damen-1

Samstag, 05.11.22 Suchs dorf: gesucht, gefunden, mitgenommen! Die 1. Damen-Mannschaft des TSV Bargteheide setzten im Auswärtsspiel gegen die 1. Damen des Suchsdorfer SV in der Landesliga Süd ein Ausrufezeichen! Sie nahmen durch einen 24:21 (12:9)-Auswärtssieg wertvolle 2 Punkte gegen einen Mitkonkurrenten um den Aufstieg in die Stormarn’sche Kleinstadt mit zurück. Damit verlängern die 1. Damen die nun seit über 1 Jahr lange Serie ohne Niederlage – die letzte Niederlage datiert vom 05.11.2021. Gerade im Spiel gegen den stark eingeschätzten Gegner aus Kiel-Suchsdorf, die gegen die HSG Holsteinische Schweiz auswärts mit 19:17 gewonnen hatten, während wir im Heimspiel gegen die HSG nur 25:25 spielten, ließ „theoretisch“ bereits ein ausgeglichenes Spiel oder gar eine Niederlage erwarten.

Wer ist online

Aktuell sind 247 Gäste und keine Mitglieder online