wJA ist Oberliga-Herbstmeister!!!

Geschrieben von JE. Veröffentlicht in WJA 1

Die weibliche A-Jugend (Jahrgang 2003/2004) des TSV Bargteheide überzeugte auch im neunten und letzten Spiel in diesem Jahr in ihrer Punktspielrunde und sicherte sich im Auswärtsspiel in Alt-Duvenstedt gegen die HSG Fockbek/Nübbel/Alt Duvenstedt (kurz: HSG FONA) mit einem verdienten 29:23 (14:13)-Auswärtssieg den Titel der inoffiziellen Hinrunden-Meisterschaft. Damit erreichten die Mädels von Andi/Yannick/Detlef für den Verein und die Handball-Sparte etwas Historisches: erstmals überhaupt wurde eine Mannschaft des TSV Bargteheide in der allerhöchsten Spielklasse, der Oberliga Hamburg/Schleswig-Holstein, ungeschlagen (17:1 Punkte) zum Halbserien-Sieger. Herzlichen Glückwunsch zu dieser sensationelle Leistung!

Wir bleiben Spitzenreiter!

Geschrieben von Andi. Veröffentlicht in WJA 1

Was für ein spannendes Handballspiel!, werden sich die Zuschauer nach dem Abpfiff des Topspiels gefragt haben. Wir als Tabellenerster hatten den Tabellenzweiten von der SG HH Nord zu Gast, die sich vor der Saison den Meistertitel durchaus als Ziel gesetzt hatten. Auch aus den vergangenen Spielen wussten wir, dass es ein enges Match werden würde, denn die Mannschaften agierten in den vergangenen Partien stets auf Augenhöhe.

wJA – Heimspiel viel zu spannend!

Geschrieben von JE. Veröffentlicht in WJA 1

Die weibliche A-Jugend des TSV Bargteheide schwimmt auch im 7. Spiel in der Oberliga HH/SH, im Nachholspiel in der heimischen DBS-Halle am Mittwoch, 17.11.2021, gegen die wJA der HSG Schülp/Westerrönfeld/Rendsburg weiter auf der Welle des Erfolges. Das Spiel des Spitzenreiters wurde gegen die starke HSG mit 30 : 27 (HZ 14 : 15) gewonnen. Leider war das Spiel aus Sicht des Gastgebers und der ca. 80 Zuschauer viel zu spannend! Aber eine perfekte Vorbereitung für das kommende Spitzenspiel am Samstag, 15.30 Uhr, DBS-Halle gegen den ersten Verfolger und Tabellen-2., die SG Hamburg-Nord.

Für dieses Spiel brauchen wir eure Unterstützung! Kommt vorbei! Wir freuen uns darauf!

wJA+1.Damen: 4 Punkte in Aumühle erbeutet

Geschrieben von Andi. Veröffentlicht in WJA 1

AAA_UUUUUUU!!! Tigerspuren im Fuchsbau hinterlassen! Hier fühlen wir uns wohl! – in den beiden Auswärtsspielen bei den Füchsen des TuS Aumühle-Wohltorf kamen die Bargteheider mit fetter Beute zurück. Die wJA siegte mit 36:19 (HZ 15:12) gegen das Tabellenschlusslicht in der Oberliga HH/SH, die 1. Damen – überraschend deutlich – gegen den Tabellenführer der Regionsliga Süd/Ostsee mit 32:23 (HZ 16:10).

wjA – „der frühe Vogel fängt…

Geschrieben von JE. Veröffentlicht in WJA 1

…die Hummeln!“ – dies war das ausgegebene Motto vom Trainerteam von Andi, Yannick & Detlef für die weibliche A-Jugend des TSV Bargteheide, um im sehr frühen Heimspiel am Samstag in der Oberliga HH/SH gegen die HSG Störtal Hummeln aus dem KHV Steinburg aus Kellinghusen/Wrist/Hennstedt erfolgreich zu spielen. Der Anpfiff war bereits um 11.00 Uhr, was für die „je später der Abend, desto munterer“-Mädels schon fast einer Strafe gleichkam. Der Gegner jedoch, der bereits 2 Siege aus seinen 4 Spielen in der Oberliga verbuchen konnte, hatte schon eine ca. 60 km weite Anreise hinter sich.