Travemünde Beachhandball - Wir waren dabei

Geschrieben von Nr.5. Veröffentlicht in 2. Damen

Nach 2-jährigem Warten war es endlich so weit, die B-City Unicorns alias die zweiten Damen, machten sich auf den Weg nach Travemünde zum 20. Beachhandball Cup. Wir waren alle heiß darauf neue Erfahrungen zu sammeln und das Gelernte anzuwenden - an dieser Stelle auch nochmal vielen Dank an Marie für die Orga der Trainingsfläche in Kastorf.

MEISTER in der HG Lauenburg/Stormarn - Kreisklasse – Frauen 2021/2022

Geschrieben von Nr.7. Veröffentlicht in 2. Damen

Wenn wir 2018/2019 Meister geworden sind, die Saison 2019/2020 abgebrochen wurde und die Saison 2020/2021 nicht stattgefunden hat, sind wir dann Titelverteidiger? JA!

Nachdem wir uns am 07.05.2022 bereits vorzeitig den 1. Platz gesichert hatten, empfingen wir am 14.05.2022 die HSG 404 3 zum letzten Spiel der Saison.
Leider mussten wir uns im Laufe der Woche mit dem Gedanken anfreunden, dass unsere Jule nur live von zuhause aus an diesem historischen Nachmittag bei uns sein können wird.
Wir wären nicht wir, wenn uns während des Warmlaufens nicht eine Blitzidee kommen würde: INGO!
Ein kurzes Telefonat und ZACK – Ingo wechselte spontan vom Kampfgerichtstisch auf unsere Bank

VIELEN DANK FÜR DEINE TOLLE UNTERSTÜTZUNG!!!

Oops! … We Did It Again

Geschrieben von Jule. Veröffentlicht in 2. Damen

Das Minimalprinzip wird auch Sparsamkeitsprinzip genannt. Dabei soll die Damenmannschaft des TSV Bargteheide ein gegebenes Ziel mit möglicht geringem, also minimalem Aufwand erreichen.

Durch die Niederlage der HSG 404 3 während unseres Trainings am vergangenen Mittwoch hatten wir mit einer NICHT-Niederlage gestern bereits die Möglichkeit den Meistertitel fix zu machen.

2. Damen - Erfolgreicher Neustart

Geschrieben von Jule. Veröffentlicht in 2. Damen

Am gestrigen Sonntagnachmittag (20.03.2022) konnten wir nach laaanger CORONA-Winterpause endlich wieder Handball spielen. Wir machten uns zum 2. Mal in dieser Saison auf den Weg nach Lauenburg. Kurzer Reminder: das Hinspiel konnten wir im November mit Jule zwischen den Pfosten für uns entscheiden (19:12).

Da die 2. Damenmannschaft des Boizenburger HVs sich zwischenzeitlich aus dem Spielbetrieb zurückgezogen hat, reisten wir als Tabellenführer mit weißer Weste an.