Willkommen

... auf der offiziellen Seite der TSV Bargteheide-Handballsparte

Herren Weihnachtsfeier 4.0

Geschrieben von Kent. Veröffentlicht in Herren

Während das öffentliche Leben still steht und keiner mehr genau weiß, welchen Wochentag wir eigentlich haben, kommt Weihnachten doch unaufhaltsam näher. Und traf Mann und Frau in der Vorweihnachtszeit des letzten Jahres noch einfache Entscheidungen wie Vollmilch- oder Zartbitter-Schokolade, Nougat oder Marzipan, Lebkuchen oder Stollen, so standen wir dieses Jahr vor einer viel größeren Herausforderung: 


Wie zum Teufel kann man so eine Weihnachtsfeier stattfinden lassen? 

Die Herren sorgen für Olympia-Ersatz

Geschrieben von Kent. Veröffentlicht in Herren

Der Stern des Sports stand mal wieder mittig über Bargteheide, als die Allround-begabten Ausnahmeathleten der Herren das Bargteheider Volksparkstadion betraten, um die langjährige Tradition zu pflegen und nach Olympia 2020 das zweitwichtigste Sportevent des Jahres stattfinden zu lassen: das Deutsche Sportabzeichen.

#GanzheitlicheVorbereitung

Nicht umsonst hat sich die Stadt die neue Tartanbahn im Winter einiges kosten lassen, denn was bringt das teuerste Pferd, wenn das Geläuf nicht richtig griffig ist. 

Nach dem sportlichen Feuerwerk des letzten Jahres hat auch der Verein nochmal ordentlich an der Personaldecke geschraubt und uns statt zwei gleich drei Zeitnehmer an die Hand geschickt, um bloß keinen Rekord zu verpassen. 

Unser Dank gilt auch an dieser Stelle wie immer vorab den drei großzügig mit Geduld gesegneten Offiziellen, die es mit uns ausgehalten haben. 

 

Herren: “...und es wird noch schöner”

Geschrieben von Kent. Veröffentlicht in Herren

‘Ganzheitliche Vorbereitung’ ist das Stichwort und der Geheimtipp für die kommende Saison bei den Herren. 

Um diesen doch trendigen Begriff näher zu definieren, sei kurz ein Blick in die bisherigen Vorbereitungszeit gegönnt. Während die einen Mitte März genüsslich das Feierabend Bier aufmachten und die Saison ohne absehbaren Wiederanpfiff für beendet erklärten stand für die Herren frühzeitig auf dem Plan: Aufstiegsvorbereitung!
Eine Liga höher, unbekannte Gegner, fremde Hallen, die selbst Hausmeister Schütte noch nicht bereist hat und eine erstaunlich voll gestopfte Liga warteten auf uns und schnell wurde klar: Da kann man sich gar nicht richtig drauf vorbereiten.

Außer: Man versucht an allen Ecken und Schräubchen so viel zu drehen, wie eben möglich ist zwischen Lockdown und Homeoffice. Ganzheitliches Training eben.

Herren: „Ach, war das schön …“

Geschrieben von Ingo. Veröffentlicht in Herren

Nach über 6 Monaten Corona-bedingter Zwangs-Spiel-Pause war es am Donnerstag, dem 03.09.2020 endlich wieder soweit … unsere Herren durften endlich mal wieder richtig Handball spielen. Und der Gegner im ersten von vier vereinbarten Testspielen war gleich mal ein direkter Konkurrent aus der Regionsliga, in welche unsere Herren nach dem Gewinn der Kreismeisterschaft der letzten Saison aufgestiegen sind.

Abschlussgrillen der Herren

Geschrieben von Kent. Veröffentlicht in Herren

Als fleißiger Strafenzahler war es dieses Jahr schon eine mittelgroße Enttäuschung, als aufgrund der Reisebeschränkungen die durch Verspätungen, Trainerdiskussionen und Gruppenabsagen finanzierte Mannschaftsfahrt nach Dänemark abgesagt werden musste.

Wer ist online

Aktuell sind 133 Gäste und keine Mitglieder online

seit 11.06.2007!