Willkommen

... auf der offiziellen Seite der TSV Bargteheide-Handballsparte

Deutlicher Sieg der mjC nach Stotterstart

Geschrieben von Ecki. Veröffentlicht in MJC-1

Am Sonntagnachmittag führte die Reise der C-Jugend zum HG-Derby nach Mölln.

Aufgrund eines Schützenfestumzuges in Nusse war die Anreise schon etwas holprig und so begann unser Spiel bei der HSG Tills Löwen ebenfalls. Nach 6 Minuten lagen wir 1:4 zurück und die Grüne Karte musste eingesetzt werden.
Scheinbar hatten uns die Backe und der Löwentorwart ein wenig unsicher gemacht.

5 Minuten später war beim 5:5 erstmals der Ausgleich erzielt. Ein 7:0-Lauf auf 13:6 stellte in unserer besten Phase des Spiels die Machtverhältnisse wieder klar. Zur Halbzeit hieß es 16:9. Auch der Start in die zweite Spielhälfte verlief nicht problemlos, so blieben beide Seiten minutenlang ohne Torerfolg. Hingegen stachen beide Torhüter heraus, wenn auch zum Ende hin unser Keeper Finn deutlich zulegte, während Lennart verletzungsbedingt abbaute.

Gestützt auf unseren Torwart gelangen viele Ballgewinne und Gegenstoßtore. Dieses grandiose Umschaltverhalten war Grundlage für den Sieg blieb doch im Positionsangriff noch so Einiges Stückwerk. Bei fast 60 Angriffen gelangen uns 27 Tore. Das reichte zu einem deutlichen Derbysieg mit 27:18.

Nun kommt es am Donnerstagabend um 19.00 Uhr im KGB zum Spitzenspiel gegen Mönkeberg/Schönkirchen.

Die Torschützen: Addi 11, Tomi 10, Luka 3, Tim 1, Jesper 1, Matti 1

seit 11.06.2007!