Willkommen

... auf der offiziellen Seite der TSV Bargteheide-Handballsparte

C-Jugend gelingt 4.Sieg in Folge

Geschrieben von Ecki. Veröffentlicht in MJC-1

Am späten Samstagnachmittag war im Eckhorst die HSG Mönkeberg/Schönkirchen zu Gast. Pünktlich um 17.00 Uhr pfiff der gute Schiedsrichter aus Aumühle die Begegnung an. In der Anfangsphase war es das erwartet enge Spiel mit guten Aktionen auf beiden Seiten. In der 14. Minute lagen wir knapp mit 9:8 vorne, da es uns nicht gelang die kleinen, quirligen Mönkeberger in den Griff zu bekommen. Bis zu diesem Zeitpunkt traf auch der hoch gewachsene Linkshänder Mats Kruse noch gut. Doch schlug ab diesem Zeitpunkt das Pendel zu unseren Gunsten um. Maßgeblich daran beteiligt war der Deckungsverband inklusive unseres Keepers Finn Knaack. So gelang es uns mit einem Zwischenspurt den Vorsprung auf 6 Tore auszubauen.

Mit einer 18:12 Führung im Rücken war die Halbzeitpause eine willkommene Unterbrechung, um die Jungs für die tolle Phase vor der Halbzeit zu loben. Im zweiten Spielabschnitt ließen wir auch nichts mehr anbrennen und spielten unser Spiel zielgerichtet bis zum Ende. Jeder Spieler von der Bank fügte sich erfreulich in das Spielgeschehen ein. Am Ende erlaubten wir uns noch den Luxus von 2 verworfenen Siebenmetern, ohne damit den souveränen 31:20 Erfolg zu gefährden. Trotz der ungewohnten Heimspielstätte war die Unterstützung wieder super. Die Freude der Jungs über den 4.Sieg in Serie war gemischt mit dem berechtigten Gefühl von Stolz auf das bisher in dieser Serie Geleistete.

Am nächsten Samstag geht es dann zum Auswärtsspiel bei der SG Flensburg-Handewitt.

Unsere Torschützen: Adrian Heuer 15, Jesper Meyer 4, Tom Kalkmann 3, Luka Marinkovic 3, Lucas Witzleben 3, Tim Klostermeyer 2, Matti Busse 1. Außerdem im Einsatz auf Linksaußen Julian Weidel und die Deckungsstrategen Fabian Hübner und Max Synder. Im Tor glänzte Finn Knaack mit vielen guten Paraden.

 

seit 11.06.2007!