Willkommen

... auf der offiziellen Seite der TSV Bargteheide-Handballsparte

Auswärtssieg - C-Jugend holt 2 Punkte in Nordfriesland

Geschrieben von Ecki. Veröffentlicht in MJC-1

Auswärtssieg, Auswärtssieg hallte es nach dem Spiel im nordfriesischen Oster-Ohrstedt voller Freude und Inbrunst durch die Kabine.

Um 9.30 Uhr machten wir uns am Sonntagmorgen auf zum Auswärtsspiel bei SZ OWW. Freundschaftlich wurden wir von SZOWW-Trainer Martin Fülbier in Nordfriesland begrüßt. Eine herrliche, zwar etwas in die Jahre gekommene, Handballhalle erwartete uns.
Die Stimmung war schon zu Spielbeginn prächtig. Beide Deckungsverbünde funktionierten in der ersten Halbzeit ausgezeichnet, so dass es nach 13 Minuten erst 4:4 stand. Im Anschluss daran ging SZOWW mit 7:5 in Führung. Bis dahin erzielte der baumlange Linkshänder schon 4 Tore, aber in der zweiten Halbzeit hatten wir ihn besser im Griff. Beim 8:7 justierten wir in einer Auszeit minimal nach und konnten so mit einem 8:8 in die Pause gehen.

Nach der Pause legten wir sämtliche Fesseln und den Respekt endlich ab und legten mit 10:13 vor. Den 3-Tore Vorsprung verteidigten wir bis zum 16:19 (40.). Ausschlaggebend war dabei unsere resolute Abwehr inklusive eines starken Finn Knaack im Tor. 
Doch es blieb auch in der Schlussphase ein hart umkämpftes Spiel, weil die Nordfriesen wieder auf ein Tor 20:21 verkürzten. Beim 21:22 hielt Finn dann den entscheidenden Siebenmeter. Als der umsichtige Schiedsrichter Patrick Hanisch abpfiff, stand es 21:24 - Auswärtssieg. Außerdem war es der dritte Sieg in Folge. Die weite Reise hatte sich gelohnt und die trommelstarke Unterstützung von der Tribüne war wieder einmal bombastisch.

Unsere Auswärtssieger: Adrian Heuer 11, Tom Kalkmann 6, Fabian Hübner 2, Viktor Steinbuck 1, Lucas Witzleben 1, Luka Marinkovic 1, Jesper Meyer 1, Tim Klostermeyer 1 und Max Synder und Julian Weidel waren mit von der Partie. Im Tor zeigte Finn Knaack 15 Paraden.

Am Samstag um 17.00 Uhr ist die HSG Mönkeberg/Schönkirchen im Eckhorst zu Gast.

 

seit 11.06.2007!