Willkommen

... auf der offiziellen Seite der TSV Bargteheide-Handballsparte

mJB - knapper Sieg nach deutlicher Führung in der 1.Halbzeit

Geschrieben von Ecki. Veröffentlicht in MJB

Der mJB gelang in Henstedt-Ulzburg ein sehr guter Start ins Spiel, bis zur Halbzeit wurde die Führung nicht aus der Hand gegeben und auf 14:7 ausgebaut. In der Halbzeit hatten wir uns vorgenommen, weiter die Führung kontinuierlich auszubauen und mit einem guten Ergebnis nach Hause zu fahren. Leider verloren wir in der zweiten Halbzeit zusehends den Faden und Henstedt-Ulzburg konnte den Rückstand immer weiter reduzieren. Hier machte sich der Ausfall von gleich drei wichtigen Spielern dann doch bemerkbar: Flo, Lasse und Peter fehlten aus verschiedenen Gründen. 

Aber ein gut aufgelegter Jesse hielt uns heute im Spiel, mit 14 Toren war er unser bester Schütze. Und Jacob hielt mal wieder überragend. Zwar haben wir die zweite Halbzeit mit 10:16 verloren, das Spiel am Ende aber mit 24:23 knapp gewonnen. 

Es spielten: Jacob (23 Paradem), Jesse (14), Janos (4), Noah (2), Darren (2), Finn (2), Tino, Johann, Jojo

 

seit 11.06.2007!