Willkommen

... auf der offiziellen Seite der TSV Bargteheide-Handballsparte

MJB- wenn Handball zur Nebensache wird

Geschrieben von Frank. Veröffentlicht in MJB

Am 9.11. mussten wir mit der mJB in Bad Schwartau gleich zweimal erleben, dass Handball schnell zur Nebensache werden kann. In einem fair und ohne Aggressionen geführten Spiel zwischen der MJB des TSV und dem VfL Bad Schwartau 3 in der Sporthalle Jahnstraße verletzte sich in der 1.Halbzeit unser Flo bei einer Angriffsaktion nicht unerheblich, er brach sich den linken Arm und muss am Montag sogar operiert werden. Gute Besserung an dieser Stelle. Bis dahin hatten wir fast durchgehend mit einem Tor geführt, aber aufgrund der Verletzung verloren wir etwas den Faden und gingen mit einem 11:9 in die Kabine.

In der 2.Halbzeit konnte der VFL die Führung ausbauen, bis dann Jannis vom VFL nach einem Foul wie es beim Handball in jedem Spiel mehrfach vorkommt, nicht mehr aufstehen konnte und zunächst nicht ansprechbar war. Erst nach einer längerem Unterbrechung und dem Einsatz einer Notärztin konnte Jannis stabilisiert und ins Krankenhaus gebracht werden. Gemeinsam entschieden wir als Trainer, Spieler und mit dem Schiedsrichter, dass wir das Spiel zu Ende spielen. Zunächst verlor der VFL etwas den Faden und wir kämpften uns wieder heran. Am Ende mussten wir uns aber mit einem 22:21 geschlagen geben. 

 
Es spielten:  Jacob im Tor mit mindestens 15 Paraden (!), Tino (2), Darren (2), Floh, Lasse (5), Noah (3), Peter (6/2), Johann, Finn, Jesse (3)
 
Am nächsten Samstag erwarten wir dann um 15.45 Uhr den TUS Lübeck zum Spiel bei uns in der DBS.

 

seit 11.06.2007!