Willkommen

... auf der offiziellen Seite der TSV Bargteheide-Handballsparte

Saisonrückblick MJA

Geschrieben von Niklas R.. Veröffentlicht in MJA

Die Saison 2019/2020 ist nun leider auf eine sehr skurrile Art und Weise vorbei und unsere MJA blickt dennoch auf eine erfolgreiche und sonderbare Zeit zurück. Nachdem unsere Jungs in der letzten Saison den vorletzten Platz belegt hatten, wurde das Ziel etwas höher gesteckt. So wurde sich intensiv und mit Euphorie auf die kommende Saison vorbereitet, es wurde gemeinschaftlich trainiert und gekämpft.

Ein Highlight in der Vorbereitung war für die Meisten definitiv der Beachhandball-Cup am Weißenhäuser Strand vom 14.- 16. Juni bei dem der Zusammenhalt des Teams noch einmal gestärkt wurde. Sehnsüchtig erwartete unser Team die Saison und es konnte losgehen.

Der Auftakt erfolgte gegen Geesthacht mit einem Unentschieden, welches unserem Team einen „Mentalitätspunkt“ gab und uns zeigte, dass noch Luft nach oben war.

Jedoch hagelte es im weiteren Verlauf an mehreren Niederlagen welche aufeinanderfolgten und unser Team schien in einen Strudel des Tiefpunkts zu geraten, aus welchem man sich schwierig befreien konnte. Der Lichtblick erfolgte dann letzendlich auswärts in Geesthacht, unseren altbekannten „Rivalen“, welchen wir mit 34:32 ausknockten. Daraus schöpfte unser Team dann neuen Kampfgeist, mit dem wir gegen den Eichholzer SV ebenfalls gewannen.

Jedoch mussten wir uns auch im weiteren Verlauf mehrmals geschlagen geben, trotz guter Leistungen und Bereitschaft der Mannschaft. Unsere MJA behielt trotzdem eine starke Mentalität und bewies dies gegen Fehmarn, welche man Heim mit 36:27 aus der Halle fegte.

Im darauffolgenden Spiel folgte ein Kraftakt und eine sehr gute Leistung auswärts gegen Ellerau, mit dem sich unser Team mit einem wohlverdienten Sieg gegen den Favoriten belohnte!

In den folgenden 2 Spielen gegen mussten wir uns leider geschlagen geben und durch die Corona-Lage musste unsere Saison leider mit einer Niederlage enden. Eine bittere Angelegenheit, da wir im letzten Spiel in der eigenen Halle gegen Ratekau einen Sieg zum Ende der Saison fokussierten und sogar noch der 5. Platz für uns realisierbar gewesen wäre.

IMG 6192

Dennoch sind wir stolz auf unseren 6. Platz, es war eine zufriedenstellende Saison bei dem der tolle Charakter der Mannschaft und der Teamgeist noch in Erinnerung bleiben wird. Lobenswert ist vor allem der Zusammenhalt innerhalb der Mannschaft, welcher uns über die komplette Saison getragen hat. Positiv hervorheben muss man vor allem auch die unglaubliche Entwicklung des Teams, welche zu verzeichnen ist und dass man in vielen spielerischen Bereichen gewachsen ist, wie auch die Gemeinschaft! Den Trainern gebührt auch unser Dank, dass sie uns in der Spielzeit unterstützt haben und zu unserer positiven Entwicklung maßgeblich beigetragen haben.

Mit Spannung bleibt zu erwarten welchen Weg nun das Team einschlagen wird und die nächsten Herausforderungen meistert. 

seit 11.06.2007!