Willkommen

... auf der offiziellen Seite der TSV Bargteheide-Handballsparte

03.03.2019 wJD-1 verkauft sich in Aumühle unter Wert

Geschrieben von Jan zF. Veröffentlicht in WJD-1

Vergangenen Sonntag trat die WJD1 zum dritten und letzten Mal in Aumühle an. An diese Halle hatte man keine guten Erinnerungen, zeigte man dort doch vor einiger Zeit beim Unentschieden die bisher wohl schlechteste Saisonleistung.

Wir gingen sowohl auf der Bank als auch auf dem Feld ersatzgeschwächt ins Spiel. Trotzdem kamen wir gut ins Spiel und gingen in der 11. Minute 6:10 in Führung. Leider schlichen sich in der Folgezeit teils unerklärliche Fehler und inkonsequente Abschlüsse in unser Spiel ein. Dadurch gelang es Aumühle den Abstand zu verkürzen und wir gingen lediglich mit einer 14:15 Führung in die Halbzeitpause.

Im Verlauf des zweiten Spielabschnitts gelang es keiner Mannschaft, sich entscheidend abzusetzen und so blieb das Spiel bis zum Ende spannend. Nach wie vor hatten wir Probleme durch technische Fehler und fehlende Torerfolge, trotz teils guter Einwurfmöglichkeiten.

In der Abwehr fehlte uns darüber hinaus einfach der Zugriff, vor allem gegen die starke gegnerische Rückraumlinke. Den Kampf konnte man der Mannschaft trotzdem nicht absprechen, denn trotz eines insgesamt etwas gebrauchten Tages, kämpften wir bis zum Schluss.

Maxi konnte in der Endphase noch einige wichtige Bälle abwehren und im Angriff kurbelte Mona unermüdlich das Spiel an. Hervorzuheben ist heute, dass wir am Kreis fast alle Bälle fangen konnten, woraus insgesamt acht Tore resultierten.

Mit der Schlusssirene hatten wir noch die Möglichkeit per 7-Meter auszugleichen, aber es sollte an diesem Tag nicht sein. Somit unterlagen wir mit 26:25.

So bitter das auch ist, es gibt solche Tage, daher Glückwunsch an Aumühle, die unsere Fehler an diesem Tag größtenteils eiskalt bestraften. Für uns gilt es nun, die letzten beiden Saisonspiele motiviert anzugehen und hier noch vier Punkte einzusammeln, um dann hoffentlich den dritten Tabellenplatz zu sichern.

Spielerinnen (Tore in Klammern): Maxi, Jule, Lian (3), Tessa (1), Celine (1), Anna-Léna (2), Svea (6), Celina, Marla (2), Noemy (6), Emilia, Mona (4)

seit 11.06.2007!