Willkommen

... auf der offiziellen Seite der TSV Bargteheide-Handballsparte

wB – RedTigers gegen TSV Nord Harrislee

Geschrieben von JE / Andi. Veröffentlicht in WJB

Handball-Leckerbissen am 2. Adventssonntag. 09.12.2018, im Tigerbau der DBS-Halle in Bargteheide. Zu einem Freundschaftsspiel kam als Höhepunkt des Handball-Tages zur PrimeTime die beste weibliche C-Jugend (Jahrgang 2004) des Landes Schleswig-Holstein aus dem 160 km entfernten Harrislee. Nahezu alle Spielerinnen stehen auch im Kader der Landesauswahl Schleswig-Holstein. Als alter Jahrgang zu D-Jugend-Zeiten erreichte diese Mannschaft bereits den Landesmeistertitel, den sie in dieser Saison ebenfalls wieder anstreben. Ihre 8 Punktspiele in der SH-Liga – Staffel Nord – haben sie mit 16:0 Punkten und 266:76 Toren abgeschlossen. Das entspricht pro Spiel einem Schnitt von 33:10 – durchaus ein wenig beängstigend – zum Glück nicht für die RedTigers Bargteheide!

RedTigers beißen als A- Jugend

Geschrieben von Andy. Veröffentlicht in WJB

Da unsere A-Jugend bereits am Freitag und Samstag Ihre Punktspiele gegen die HSG Wagrien und die HSG Holsteinische Schweiz bestreiten mussten, haben uns unsere A- Mädels am Sonntag den Vortritt gegen den Boizenburger HV gelassen, denn unsere Hinrunde war ja bereits vor zwei Wochen beendet. Vielen Dank liebe A und super, dass Ihr uns so toll angefeuert habt! Des Weiteren durften wir Maike, als einzige echte A-Jugend Spielerin in unseren Reihen begrüßen. Leider durften Leo und Toni nicht mitwirken, da aufgrund des noch größere Altersunterschied ein Aushelfen von Verbandsseite untersagt ist, was aber auch OK ist.

wB – RedTigers beenden Hinrunde mit Sieg und geschaffter Qualifikation

Geschrieben von JE und AF. Veröffentlicht in WJB

In unserem letzten Hinrunden-Punktspiel in der SH-Liga – bereits am 18.11.2018!? – stand für die weibliche B-Jugend des TSV Bargteheide, die RedTigers, deren weiteste Auswärtsfahrt in das 80 km entfernte Mönkeberg (Nähe Kiel) bevor, um sich dort mit der heimischen HSG Mönkeberg-Schönkirchen zu messen. Der Gegner zierte zwar mit 1:7-Punkten das Tabellenende, spielte jedoch daheim gegen den Tabellen-3., Lübeck 1876, unentschieden und verloren die restlichen Spiele immer nur knapp. Daher galt es, mit dem richtigen Biss in die Partie zu gehen und den Gegner keinesfalls zu unterschätzen. Beide Mannschaften hatten bislang noch nie gegeneinander gespielt, so dass die Spielweise beider Mannschaften dem Gegner größtenteils unbekannt war. Ein anderer, harter Gegner war in der vergangenen Trainingswoche bereits die Grippewelle, die einige Spielerinnen getroffen hat und es nicht zuließ, dass wir weder in Bestbesetzung noch top Fit antreten konnten.

wB – RedTigers erklimmen Kalkberg

Geschrieben von JE + Andi. Veröffentlicht in WJB

Im zweiten & letzten Heimspiel, am Samstag, 10.11.2018 um 18.00 Uhr in der Eckhorsthalle, stand für unsere weibliche B-Jugendmannschaft, die RedTigers Bargteheide, eine hohe Hürde bevor: die HSG Kalkberg 06.

Das Bad Segeberger Ensemble, welches in der Woche zuvor Ihre ersten Punkte gegen die HSG Mönkeberg-Schönkirchen mit 21:14 für sich entscheiden hatte und so 2:4 Punkte auf ihrem Konto hatten. Kalkberg mussten also dieses Spiel unbedingt gewinnen, wenn Sie noch das obere Tabelau (Platz 1-3) erreichen wollte, was in der Rückrunde den Verbleib in der SH-Liga bedeuten würde.

wB – RedTigers verlieren verdient in Bad Schwartau

Geschrieben von JE. Veröffentlicht in WJB

Nicht jede Jagd ist erfolgreich…! Die RedTigers verloren ihr Auswärtsspiel am Sonntag, 04.11.18 um 18.00 Uhr gegen den weiterhin ungeschlagenen Tabellenführer der SH-Liga Staffel Süd, den VfL Bad Schwartau 2, am Ende deutlich mit 17:27. Die Mädels haben dabei zu keiner Zeit an ihre bisherigen guten Leistungen anknüpfen können. Auch die im weiblichen Jugendbereich selten verwendete Backe war nicht der Grund für die Niederlage, denn damit kommen die Mädels inzwischen gut zurecht.

wB – RedTigers beißen wieder…

Geschrieben von JE. Veröffentlicht in WJB

Die weibliche B-Jugend des TSV Bargteheide, die „RedTigers“, hatte am Samstag, 27.10.2018 um 17.15 Uhr ihr erstes Heimspiel in dieser Saison in ihrem Tigerbau, der DBS-Halle. Auf dem Speisenplan standen heute „Krabben“ aus Kiel. Der Verein der HSG Holstein Kiel/Kronshagen nennt sich selbst so.

Die wB aus Kiel/Kronshagen trat die Reise nach Bargteheide bereits mit 2:2 Punkten im Gepäck aus 2 Spielen in der SH-Liga an und rechnete sich sicherlich etwas aus, denn gegen unsere jungen Mädels hatten die Krabben bislang noch nie gespielt. Für das einzige Spiel an diesem Tag füllte sich die Halle mit über 100 Zuschauern sehr. Es hat sich in Bargteheide offenbar herumgesprochen, dass sowohl die Leistungen, als auch die Mädels „sehenswert“ sind.

wB – Red Tigers stürzen Tabellenführer in der SH-Liga

Geschrieben von JE. Veröffentlicht in WJB

 

Nach 5-monatiger Vorbereitungszeit startete jetzt die weibliche Jugend B, die selbsternannten „Red Tigers Bargteheide“ als letzte Bargteheider Mannschaft am Sonntag, 23.09.2018, auch endlich in die Punktspielrunde. In der nur 6 Mannschaften umfassenden Schleswig-Holstein-Liga, Staffel Süd, ergeben sich für die gesamte Hinrunde daher nur 5 Punktspiele. Erster Gegner der Mädels um das neue Trainerduo Andi Frank & Yannick Jensen waren in der Vereinshalle an der Travemünder Allee der Gut-Heil Lübeck von 1876 I, die nach bereits 2 gespielten Partien ungeschlagen die Tabelle anführten.

Wer ist online

Aktuell sind 64 Gäste und keine Mitglieder online

seit 11.06.2007!