Willkommen

... auf der offiziellen Seite der TSV Bargteheide-Handballsparte

Deutliche Niederlage im letzten Saisonspiel

Geschrieben von Christian. Veröffentlicht in WJA

Am Sonntag den 31.03.19 fuhren wir mit 9 relativ fitten Spielerinnen nach Schwarzenbek um dort unser letztes Saisonspiel zu bestreiten. Dort angekommen zogen wir uns zügig um, damit wir rechtzeitig mit der Erwärmung starten konnten. Nach einer guten Erwärmung hielt Christian seine Rede vor dem Spiel. Wir sollten das Spiel genießen, denn es sollte das letzte Spiel als A-Jugend sein.

Des Weiteren sollten wir das zeigen was wir in den Letzten 3 Jahren gelernt haben. Wir starteten ganz gut in die Partie. Bis zum 3:3 in der 5 Minute sah es gut aus. Vorne erarbeiteten wir uns die Chancen und hinten standen wir sicher. Leider fielen wir danach doch ganz schön auseinander. Erst in der 16 Minuten konnten wir unser 4 Tor werfen. Doch da stand es schon 4:8 gegen uns. Vorne wurde nicht mehr konsequent der freie Mitspieler gesucht. Dadurch warfen wir viele Bälle weg und luden den TSV Schwarzenbek zu Kontern ein. Leider ging es so bis zur Halbzeit weiter. Nach 30 Minuten stand ein 18:5 auf der Anzeigetafel. In der Halbzeit versuchte Christian noch einmal alles. Er versuchte uns wach zu rütteln und appellierte an unser Kämpferherz. In den ersten Minuten der zweiten Halbzeit konnten wir dann wieder gut mithalten. Hier sah es auch nach einem guten Spiel aus. Leider unterliefen uns dann wieder die alten Fehler. Durch diese Fehler konnten die Gastgeberinnen ihren Vorsprung weiter ausbauen. Am End verloren wir mit 32:12. Die zweite Halbzeit verloren wir dann nur 14:7.

Leider war heute mal wieder so ein Spiel welches wir nicht zeigen wollten. Mit der zweiten Halbzeit kann man zufrieden sein, aber nicht mit der ersten. Nun heißt es erst einmal die Wunden zu lecken und ein wenig Abstand vom runden Leder zu bekommen. Über Ostern werden wir dann mit 8 weiteren Mannschaften ein Turnier in Dänemark bestreiten. Des Weiteren werden wir im Juni unsere Abschlussfahrt zum Weißenhäuser Strand machen um dort am Beachhandballturnier teilzunehmen. Danach heißt es dann für alle Auf Wiedersehen A-Jugend und willkommen bei den Damen.

Wir möchten uns bei allen Fans bedanken, die uns immer zu den Auswärtsspielen begleitet haben oder die uns zuhause angefeuert haben. Ihr habt so einiges mit uns diese Saison durchgemacht. Mal Freud mal Leid, aber am Ende. Nun schauen wir aber in eine neue Zukunft und hoffen den einen oder anderen Fan auch in der nächsten Saison, wenn einige bei den Damen spielen, wieder dabei sind und uns dann auch wieder unterstützen.

Es spielten: Lucia im Tor sowie Jara, Jule, Hanne, Carina, Jojo (4/1), Marit, Nele V. (4) und Lisa (4)

seit 11.06.2007!