Willkommen

... auf der offiziellen Seite der TSV Bargteheide-Handballsparte

Letzte Saisonspiel der ersten MJA-Saison in Groß Grönau

Geschrieben von Lasse B. /Ingo. Veröffentlicht in MJA

Zum Abschluss der Saison kommt der Kapitän der MJA - Lasse Böttger - persönlich zu Wort: 

 

Am 30.03 fuhr unsere MjA zu ihrem letzten Saisonspiel nach Groß Grönau. Das minimale Saisonziel den vorletzten Platz zu erreichen war geglückt und wir konnten entspannter in unser letztes Spiel gehen.

 

 

Wir fingen gut an und in der ersten Halbzeit war ein ausgeglichenes Spiel zu sehen. Allerdings ließen wir viele leichte Tore aus dem Rückraum zu, trafen aber selbst durch unsere Spielzüge oder im 1 gegen 1. Zur Halbzeit stand es 17:17.

In der zweiten Halbzeit fielen wir in das gleiche Muster wie im Hinspiel. Wir verloren die Bälle im Angriff zu leicht und der Gegner bestrafte dies. Auch gingen wir die Rückraumspieler nicht mehr an, sodass diese aus dem Stand aufs Tor warfen. Am Ende verloren wir mit 36:29.

Über die ganze Saison war eine stetige Entwicklung unseres Spiel zu sehen. Allerdings hatten wir auch Tage an denen wir komplett vergessen hatten wie man Handball spielt. Dies kostete uns den ein oder anderen Punkt über die Saison gesehen, z.B: im Hinspiel gegen Geesthacht in dem wir mit einem Tor Unterschied verloren, obwohl wir am vorherigen Wochenende unsere bestes Spiel der Saison gegen den Ersten hatten.

Aber dafür, dass wir komplett aus jungem Jahrgang A und aus altem und jungem Jahrgang B bestehen, haben wir uns ganz gut geschlagen in unser ersten A-jugend Saison. Wir haben zwei Spiele gewonnen, davon eins gegen den Viertplatzierten, und haben genug Erfahrung gesammelt, damit nächste Saison besser verlaufen wird.

Danke an Ingo und Anton, dass sie ihre Freizeit geopfert haben um uns diese Saison zu begleiten.

Viel Erfolg auch an die 2003er, die nächstes Jahr in der B-Jugend spielen werden.

seit 11.06.2007!